Sie sind hier: Startseite > bsb > Informationen > Steuer-Tipp > Übersicht 2018> Übersicht 2018

Zeige Eintrag 1 bis 10 von 12 gefundenen Einträgen


Neue Sachbezugswerte 2019

Die Sachbezugswerte werden jährlich angepasst.

Der Monatswert für Mahlzeiten steigt damit ab Januar 2019 von 246 auf 251 Euro, für das...
mehr... ]


Dürrehilfe für landwirtschaftliche Unternehmen

Nordrhein-Westfalen gewährt einen Teilausgleich von dürrebedingten Ertragsausfällen an landwirtschaftlichen Kulturen die durch die Dürre im...
mehr... ]


Wie Baukindergeld beantragen?

Das Baukindergeld ist ein finanzieller Zuschuss für den Ersterwerb von selbst genutztem Wohneigentum für Familien mit Kindern und Alleinerziehenden...
mehr... ]


Übergangsregelung Futtermittelgesellschaften

Werden landwirtschaftliche Betriebe geteilt, und errichten sie zur steuerlichen Anerkennung der Betriebsteilung eine Futtermittelgesellschaft, so...
mehr... ]


Mindestlohn steigt

Inzwischen wurde ein voraussichtlicher Wert für den gesetzlichen Mindestlohn von 9,19 € ab 01.01.2019 und voraussichtlich 9,35 € ab...
mehr... ]


Broschüre mit Steuerinformationen zu Schüler- und Studentenjobs

Für Schüler und Studenten ist es besonders wichtig, die steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Regelungen im Zusammenhang mit einem Ferienjob...
mehr... ]


Zinsen für Steuernachzahlungen zu hoch

Das oberste deutsche Steuergericht -der Bundesfinanzhof-, hat erstmals den von der Finanzverwaltung angewandten Zinssatz von 0,5 % pro Monat und d...
mehr... ]


Steht Umsatzsteuerpauschalierung auf der Kippe?

Die EU-Kommission hat gegen die Bundesrepublik Deutschland ein Vertragsverletzungsverfahren wegen der Ausgestaltung und Anwendung der...
mehr... ]


Steuerliche Hilfsmaßnahmen aufgrund Sturmtiefs "Friederike"

Das Ministerium der Finanzen des Landes NRW hat im Rahmen einer Verfügung vom 01.03.2018 in einem Katalog die steuerlichen Hilfsmaßnahmen...
mehr... ]


Biberschaden ist keine außergewöhnliche Belastung

Aufwendungen für die Errichtung einer Bibersperre und zur Beseitigung von Biberschäden im privaten Garten sind keine steuermindernden...
mehr... ]


weiter >>

Seite 1 von 2